Werbung
Hohe Tatra Hohe Tatra Hohe Tatra
Pec pod SněžkouPec pod SněžkouPec pod Śnieżką (Pec pod Sněžkou)


Pec pod Sněžkou

Online-Kamera Online Kameras in der Nähe vom Ort: KAMERA1, KAMERA2, KAMERA3
Wettervorhersage Pec pod Sněžkou Wettervorhersage Pec pod Sněžkou


Die Stadt Pec pod Sněžkou ist eines der bekanntesten und meistbesuchten Fremdenverkehrsgebirgszentren in der Tschechischen Republik mit ganzjähriger Nutzung. Sie befindet sich im Tal der Flüsse Úpa, des Zelený und Luční potok. Der Grenzberg mit Polen ist die Sněžka mit ihren 1603 m, die gleichzeitig der höchste Berg der Tschechischen Republik ist. Bestandteil von Pec pod Sněžkou ist das benachbarte Velká Úpa sowie zahlreiche Gebirgsgemeinden und Einzelgehöfte hoch auf den Kämmen. Das ganze Gebiet der Stadt befindet sich im Naturschutzgebiet vom Riesengebirge.
Die Bezeichnung der Stadt steht im Zusammenhang mit der Gründung eines Ofens zum Schmelzen von Eisen-, Arsen- und Kupfererzen, die an den Hängen des Riesengrunds (Obří důl) vom 16. bis zum 19. Jahrhundert gefördert wurden. Zu einem gesuchten Touristenzentrum wurde Pec pod Sněžkou nach dem ersten Weltkrieg und die ursprüngliche Bergarbeitergemeinde verwandelte sich stufenweise zu einem berühmten Fremdenverkehrszentrum. Von prinzipieller Bedeutung war der Bau der zwei Abschnitten der Seilbahn Pec - Růžová hora - Sněžka , der in den Jahren 1948-1950 durchgeführt wurde und die darauf erfolgende Errichtung eines Systems von Skilifts und Abfahrtspisten.
Pec pod Sněžkou ist das natürliche Zentrum vom östlichen Teil vom Riesengebirge mit der guten Einrichtung und der eigenen einmaligen Atmosphere.
Pec pod Sněžkou im Sommer: Touristik, Lehrpfade – Vlčí jáma, Aichelburg, Zelený potok, Rings um Pec, Ausflüge mit einem Begleiter, Bergfahrräderverleihe, Radfahren, Pferdegespann, Aussichtszügchen, Tennisplätze.
Pec pod Sněžkou im Winter: Skiabfahrt – Skiareal Ski Pec pod Sněžkou, Seilbahn auf den Berg Hnědý Vrch (Bramberk), Skiareal Portášky, Loipen, Langlaufstrecke Riesengebirgige Magistrale, Skiverleihe und -service (auch Snowboard und Rodeln), Skitaxi, Schlitten mit Pferdegespann.
Texte aus www.pecpodsnezkou.cz übernommen.
 

Pec pod Sněžkou - Web: www.pecpodsnezkou.cz
Infozentrum Veselý výlet - 542 21 Pec pod Sněžkou 196, tel.: +420-499 736 130, e-mail: pec@veselyvylet.cz
Infozentrum KRNAP - tel.: +420-499 896 213
Infozentrum Turista - 542 21 Pec pod Sněžkou čp. 337, tel./fax: +420-499 736 280, e-mail: turista@turistapec.cz
SkiResort Pec pod Sněžkou - das grösste Skiareal in der Lokalität. Ein Viersessellift, 9 Skilifte, Gesamtkapazität von 9520 Personen/Stunde, 10,4km von Abfahrtsstrecken, täglich präpariert, 4km künstliches Verschneien, das längste Abendskifahren in Tschechien, Skischule, Web: www.skiresort.cz
Taxi Schneemotorroller - Taransport von Personen und vom Gepäck, Rundfahrten, Verleih von Schneemotorrollern, Verkauf und Service von Schneemotorrollern, Wechselstube usw., Web: www.taxiskutr.cz
Seilbahn Sněžka - der Sessellift hat eine Zwischenstation auf dem Berg Růžová hora (1334m ü.M.), die Station auf Sněžka liegt in der Seehöhe von 1594m ü.M. Aus Sněžka kann man weiter nach den markierten Wanderwegen zur Bergbaude Luční bouda, nach Špindlerův Mlýn, nach Pec pod Sněžkou oder nach Horní Malá Úpa fortschreiten, Web: www.lanovka-snezka.cz

 

Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)

Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)

Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
 
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)

Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
 
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)
Pec pod Sněžkou
(www.pecpodsnezkou.cz)




  Unterkunft Pec pod Sněžkou
  Unterkunft Lučiny
  Unterkunft Velká Úpa
2 km
 

TOPlist